Würstchengulasch von der Bushbox


Würstchengulasch von der Bushbox

Zutaten für 2 Personen:

  • Würstchen nach Wahl (ich nehme gern Mettenden, pro Person eine)
  • etwas Öl zum anbraten (nur wenn man magere Würstchen wie z.B. Bockwurst verwendet)
  • 500ml Wasser
  • gekörnte Gemüse- oder Fleischbrühe für 500ml Wasser
  • zwei Esslöffel Tomatenmark
  • zwei rote Paprika
  • zwei Zwiebeln
  • zwei Knoblauchzehen (nach Geschmack auch mehr)
  • vier kleine Kartoffeln (oder zwei große)
  • vier Tomaten
  • einen Esslöffel Paprikapulver edelsüß
  • einen Teelöffel Pfeffer
  • einen Teelöffel Cayennepfeffer (wenn man es schärfer mag)
  • Salz bei Bedarf

Zubereitung:

Die Würstchen und das Gemüse klein schneiden. Die Würstchen kurz anbraten (bei mageren Würstchen etwas Öl verwenden) und aus dem Topf nehmen. Das Gemüse in den Topf geben und ca 5 Minuten scharf anschwitzen. Das Tomatenmark hinzu geben, unter rühren und alles für 1-2 Minuten weiter anschwitzen. Dann das Wasser, die gekörnte Brühe und die Gewürze hinzu geben und gut umrühren. Ohne Deckel für ca 10 Minuten köcheln lassen. Dann die angebratenen Würstchenscheiben hinzu geben und alles für weitere 5-10 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf nach salzen.

Die Zubereitung auf der Bushbox ist natürlich optional, macht aber Spaß 😉

Die Bushbox findest du im Shop von Bushcraft Essentials (<-klick)

Und hier noch das Video zum Rezept:

Weitere Rezepte findest du hier: Outdoor Küche

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.